Fleshking - Fleshlight Test und Ratgeber Portal

Testbericht: Bulletproof Fleshlight Girls Insert - Test & Review (Teagan Presley)

Bulletproof Fleshlight Girls Insert Test Review

Der Bulletproof Innenkanal ist vergleichsweise gering strukturiert und beinhaltet eine sanfte Wellenstruktur mit glatten Seitenwänden. Insgesamt fünf Wellen mit einer Breite von ca. 30 mm reihen sich hintereinander und engen den Kanal an den höchsten Stellen bis auf 10 mm ein. Die Anfangs- und am Endpunkte jeder Welle bilden zusammen sechs rautenförmige Kammern, die jeweils ca. 18 x 18 mm groß sind.

Fleshlight Girls Teagan Presley Butt - Anal Öffnung Teagan Presley Butt Fleshlight mit Case
Teagan Presley Butt - Frontal Ansicht Teagan Presley Butt Fleshlight mit Case

Wie bei der Fleshlight Girls Serie üblich, ist der Bulletproof Kanal exklusiv nur in Verbindung mit der Öffnung eines bestimmten Girls erhältlich. Das ist bei diesem Kanal die Butt-Fleshlight (Anal-Öffnung) des Pornomodels Teagan Presley.


Die breiten Wellen wirken wie wundervoll weiche Kissen und erzeugen eine schöne und nicht zu intensive, streifende Stimulation. Man gleitet im Bulletproof Kanal von einer Welle zur nächsten und spürt dabei einen stetigen Wechsel von erst ansteigenden und dann wieder nachlassendem Gegendruck. Die Stimulation fühlt sich ähnlich an wie im Ultra Tight Insert, nur um einiges besser, da das Engegefühl sehr abwechslungsreich ist. Insgesamt also eine herrlich sanfte Stimulation, die man relativ lange durchhalten kann und aufgrund der glatten Seitenwände äußerst realistisch wirkt.

In den rautenförmigen Kammern zwischen den weichen Wellen kann sich vermehrt Gleitgel ansammeln. Wenn man das Gleitgel vor der Benutzung angewärmt hat, kann man an dieses Stellen die Wärme besonders gut wahrnehmen. Außerdem wird dadurch das Gleitgel gleichmäßig im Kanal verteilt und versickert nicht im hinteren Teil das Innenkanals.

Fleshlight Bulletproof Kanal Länge

Der Saugeffekt beim Bulletproof Insert liegt etwa im Mittelfeld, da im Kanal nur begrenzt Platz zum Speichern von Unterdruck vorhanden ist. Der Effekt ist aber trotzdem ausreichend und begleitet die Stimulation mit einer sehr angenehmen Sogwirkung.

Die Reinigung der glatten Seitenwände ist relativ einfach, nur in den Kammern sammeln sich ein paar Rückstände. Auch die Trocknung ist aufgrund der geringen Strukturdichte schnell erledigt.


Fazit:
Das Bulletproof Insert erzeugt eine wundervoll sanfte, streifende Stimulation, die aufgrund des stetig wechselnden Kanaldurchmessers mit einem variablen Engegefühl begleitet wird. Die Stimulation ist sehr realitätsnah und dabei nicht zu intensiv. Deshalb ist dieser Kanal primär etwas für Genießer, die über längeren Zeitraum Spaß mit Ihrer Fleshlight haben möchten. Auch für Fleshlight Einsteiger und für Fans realistischer Stimulationen ist die Bulletproof Fleshlight empfehlenswert.



Weitere Informationen zum Bulletproof Insert gibt es hier:

>>> Fleshlight Girl - Teagan Presley bei Fleshlight-Finder <<<

>>> Fleshlight Girl - Teagan Presley bei Fleshlight.eu <<<


Bewertung / Testergebnis

Intensität 5/10 Realismus 10/10
Stimulierung 6/10 Abwechslung 6/10
Eindringgefühl 6/10 Gleitgelverbrauch 8/10
Engegefühl 7/10 Reinigung 7/10
Saugeffekt 6/10 Trocknungszeit 7/10
Gesamtbewertung
6/10

Fleshlights mit "Bulletproof" Innenkanal

Fleshlight Girls Teagan Presley Bulletproof
Fleshlight Girls Teagan Presley Bulletproof


zurück zur Übersicht Fleshlight Girls Innenkanäle



   Website

   Ratgeber & Testberichte

   Fleshlight Originals

   Fleshlight Girls

   Fleshlight Specials

   Fleshjack Boys

   Zusammenfassung

   Shop Links

   Neueste Fleshlights


© Fleshking.com
Fleshlight Testberichte